Freiwillige Initiative für Demenzkranke und ihre pflegenden Angehörigen e.V.

Demenzkranke Menschen zu betreuen, geht für pflegende Angehörige trotz aller Liebe schnell an die Substanz. Die Pfleger/innen des Pflegedienstes Hövelmann haben täglich damit zu tun und haben die Idee, pflegende Angehörige zu entlasten, mit FRIDA in die Tat umgesetzt.

Erfahren Sie mehr auf der Website www.frida-hilft.de

Nachtrag: Ab 2017 kommen auch betreuungsbedürftige Menschen ohne Demenz in den Genuss der FRIDA-Betreuungsleistungen. Wir beraten Sie gerne!


Notfalldienst

Im Notfall sind wir für Sie da. Die Notfall-Nummer unserer Pflegekraft ist 0 49 61 / 66 59-0 oder 0 15 20 / 8 89 13 81

Pflegedienst Hövelmann
Bödigestraße 11
26871 Papenburg
Tel.: 0 49 61 / 66 59 - 0 Fax: 0 49 61 / 66 59 - 19
E-Mail: info@pflegedienst-hoevelmann.de
Online-Kontakt >>>